Liebe Eltern, wir nehmen Bezug auf die veröffentlichten Artikel von Heise Online
 
Wir können euch beruhigen – bei Pingonaut sind eure Daten und somit natürlich eure Kinder sicher. Qualität nach deutschen Standards steht bei uns an erster Stelle, jedes Produkt entwickeln wir nicht nur für euch, sondern auch für unsere eigenen Kinder.
 
Wir arbeiten nicht mit dem genannten und kritisierten Unternehmen Shenzen i365 zusammen.
 
Zudem sind wir mit den oben genannten Medien in Kontakt getreten, um mit unseren Pingonaut-Uhren zu zeigen, dass es sichere Alternativen zu den genannten Uhren gibt.
 
Auch sind unsere Uhren natürlich nicht abhörbar. Dazu gab es bereits ein Statement von unseren Gründern siehe hier.
Hat dir dieser Artikel gefallen? Teile ihn!