u

FAQs

Hier findest Du bisher gestellte und häufige Fragen. Aus den Support-Fällen werden wir hier immer neue Fragen einstellen.

FAQs durchsuchen: 

Anleitung

Hier kannst Du Dir die Bedienungsanleitung der Panada Kidswatch downloaden (PDF).

Special: Aktivierung

Nachdem zum Thema Aktivierung der Kidswatch die meisten Fragen auftauchen, hier die wichtigsten Antworten dazu. Für eine Schritt für Schritt Anleitung klicke bitte hier für das entsprechende Kapitel im Handbuch >>

 Schau Dir zum Thema Aktivierung unbedingt auch unser Video an. Hier klären sich viele Fragen sehr intuitiv:

Congstar SIM-Karte freischalten

Wenn du die mitgelieferte Congstar SIM-Karte nutzen willst, musst du sie bitte hier freischalten (hier sind auch alle weiteren Informationen zur Karte und den ab dem 1.7.2017 gesetzlich vorgeschriebenen Identifikations-Prozess): www.congstar.de/freischalten

Höchstwahrscheinlich ist die SIM Karte nicht richtig eingelegt:

– bitte nimm einmal die SIM Karte heraus
– schalte die Uhr über den mittleren Knopf aus
– lege die SIM Karte wie auf dem Bild dragestellt ein (bis diese einrastet)
– schalte die Uhr über den mittleren Knopf erneut an

Bitte vorab prüfen:

  • Steckt SIM-Karte in der Uhr?
  • Ist SIM-Karte schon aktiviert (kann bis zu 24 Stunden dauern)?
  • Ist Guthaben auf der Karte?

Eine erneute Synchonisierung mit dem Server kann bei engeschalteter Uhr manuell gestartet werden.

  • Kidswatch Panda: Doppelt auf den obersten Knopf drücken triggert “synchronizing”. Danach wird der PIN an die Uhr geschickt.
  • Kidswatch Tiger: Längerer Druck auf den SOS-Button triggert ein nochmaliges Senden des Aktivierungscodes auf die Uhr vom Server.

Danach wird der Code an die Uhr gesendet. Sollte keine PIN auf der Uhr ankommen und es wird eine WID Nummer angezeigt, empfehlen wir die SIM Karte in einem Handy zu testen. Hierbei bitte SIM Karte in ein Smartphone einlegen und die Telefonie, als auch die Datenverbindung (durch Öffnen einer Webseite auf dem Handy) überprüfen.

 

(Anmerkung: Solltest Du eine WID Nummer sehen liegt ein anderer Fehler vor (siehe andere Frage)).

Diese Meldung kann zwei Gründe haben:

  1. Bei der Eingabe der Kidswatch PIN in die App Ist ein Fehler aufgetreten. In diesem Fall bitte ein zweites Mal versuchen.
  2. Die Kidswatch PIN ist abgelaufen. Jeder Aktivierungscode ist lediglich für zehn Minuten gültig. Eine neue PIN kann bei engeschalteter Uhr durch Doppeltes Drücken auf den obersten Knopf manuell angefragt werden. Danach wird der Code an die Uhr übermittelt.

Anmerkung: Solltest Du eine WID Nummer sehen liegt ein anderer Fehler vor (siehe „Ich habe keine Kidswatch PIN erhalten“)

Vorweg überprüfen:

  • Steckt SIM-Karte in der Uhr?
  • Ist SIM-Karte schon aktiviert?
  • Ist Guthaben auf der Karte?

Schritte:

  1. Uhr einschalten
  2. Uhr geht selbständig online und verbindet sich mit Server
  3. Uhr empfängt PIN Code

 

Höchstwahrscheinlich ist die SIM Karte nicht richtig eingelegt:

  • bitte nimm einmal die SIM Karte heraus
  • schalte die Uhr über den mittleren Knopf aus
  • lege die SIM Karte erneut ein (bis diese einrastet)
  • und schalte die Uhr erneut an

Man sieht die WID Nummer, wenn die Uhr nicht mit dem Server verbunden ist.

Dies könnte drei verschiedene Gründe haben:

1.) Die SIM Karte ist nicht richtig eingelegt bzw. eingerastet. Dies siehst Du daran, dass oben links ein SIM Karte mit einem Ausrufezeichen angezeigt wird.

  • Bitte nimm die SIM Karte raus
  • Schalte danach die Uhr über den mittleren Button aus
  • Lege dann die SIM Karte wieder ein, bis diese deutlich spürbar einrastet
  • Schalte die Uhr wieder über den mittleren Knopf ein
  • Daraufhin solltest Du ein Funksignal-Zeichen sehen

2.) Es muss sichergestellt werden, dass die Uhr Empfang hat. Sie braucht mindestens einen Balken.

3.) Der Regler bei Congstar muss auf 100 MB gestellt sein. Alternativ: wenn Du eine andere SIM eingelegt hast muss diese Datenvolumen haben!

Allgemeine

Fragen die für alle Pingonaut Produkte gültig sind

Höchstwahrscheinlich ist die SIM Karte nicht richtig eingelegt:

– bitte nimm einmal die SIM Karte heraus
– schalte die Uhr über den mittleren Knopf aus
– lege die SIM Karte wie auf dem Bild dragestellt ein (bis diese einrastet)
– schalte die Uhr über den mittleren Knopf erneut an

Bitte vorab prüfen:

  • Steckt SIM-Karte in der Uhr?
  • Ist SIM-Karte schon aktiviert (kann bis zu 24 Stunden dauern)?
  • Ist Guthaben auf der Karte?

Eine erneute Synchonisierung mit dem Server kann bei engeschalteter Uhr manuell gestartet werden.

  • Kidswatch Panda: Doppelt auf den obersten Knopf drücken triggert “synchronizing”. Danach wird der PIN an die Uhr geschickt.
  • Kidswatch Tiger: Längerer Druck auf den SOS-Button triggert ein nochmaliges Senden des Aktivierungscodes auf die Uhr vom Server.

Danach wird der Code an die Uhr gesendet. Sollte keine PIN auf der Uhr ankommen und es wird eine WID Nummer angezeigt, empfehlen wir die SIM Karte in einem Handy zu testen. Hierbei bitte SIM Karte in ein Smartphone einlegen und die Telefonie, als auch die Datenverbindung (durch Öffnen einer Webseite auf dem Handy) überprüfen.

 

(Anmerkung: Solltest Du eine WID Nummer sehen liegt ein anderer Fehler vor (siehe andere Frage)).

Diese Meldung kann zwei Gründe haben:

  1. Bei der Eingabe der Kidswatch PIN in die App Ist ein Fehler aufgetreten. In diesem Fall bitte ein zweites Mal versuchen.
  2. Die Kidswatch PIN ist abgelaufen. Jeder Aktivierungscode ist lediglich für zehn Minuten gültig. Eine neue PIN kann bei engeschalteter Uhr durch Doppeltes Drücken auf den obersten Knopf manuell angefragt werden. Danach wird der Code an die Uhr übermittelt.

Anmerkung: Solltest Du eine WID Nummer sehen liegt ein anderer Fehler vor (siehe „Ich habe keine Kidswatch PIN erhalten“)

Vorweg überprüfen:

  • Steckt SIM-Karte in der Uhr?
  • Ist SIM-Karte schon aktiviert?
  • Ist Guthaben auf der Karte?

Schritte:

  1. Uhr einschalten
  2. Uhr geht selbständig online und verbindet sich mit Server
  3. Uhr empfängt PIN Code

 

Höchstwahrscheinlich ist die SIM Karte nicht richtig eingelegt:

  • bitte nimm einmal die SIM Karte heraus
  • schalte die Uhr über den mittleren Knopf aus
  • lege die SIM Karte erneut ein (bis diese einrastet)
  • und schalte die Uhr erneut an

Man sieht die WID Nummer, wenn die Uhr nicht mit dem Server verbunden ist.

Dies könnte drei verschiedene Gründe haben:

1.) Die SIM Karte ist nicht richtig eingelegt bzw. eingerastet. Dies siehst Du daran, dass oben links ein SIM Karte mit einem Ausrufezeichen angezeigt wird.

  • Bitte nimm die SIM Karte raus
  • Schalte danach die Uhr über den mittleren Button aus
  • Lege dann die SIM Karte wieder ein, bis diese deutlich spürbar einrastet
  • Schalte die Uhr wieder über den mittleren Knopf ein
  • Daraufhin solltest Du ein Funksignal-Zeichen sehen

2.) Es muss sichergestellt werden, dass die Uhr Empfang hat. Sie braucht mindestens einen Balken.

3.) Der Regler bei Congstar muss auf 100 MB gestellt sein. Alternativ: wenn Du eine andere SIM eingelegt hast muss diese Datenvolumen haben!

Fragen zur Kidswatch Panda

Hier geht es speziell um das Modell Panda (siehe Bild)

Allgemein

Höchstwahrscheinlich ist die SIM Karte nicht richtig eingelegt:

– bitte nimm einmal die SIM Karte heraus
– schalte die Uhr über den mittleren Knopf aus
– lege die SIM Karte wie auf dem Bild dragestellt ein (bis diese einrastet)
– schalte die Uhr über den mittleren Knopf erneut an

Bitte vorab prüfen:

  • Steckt SIM-Karte in der Uhr?
  • Ist SIM-Karte schon aktiviert (kann bis zu 24 Stunden dauern)?
  • Ist Guthaben auf der Karte?

Eine erneute Synchonisierung mit dem Server kann bei engeschalteter Uhr manuell gestartet werden.

  • Kidswatch Panda: Doppelt auf den obersten Knopf drücken triggert “synchronizing”. Danach wird der PIN an die Uhr geschickt.
  • Kidswatch Tiger: Längerer Druck auf den SOS-Button triggert ein nochmaliges Senden des Aktivierungscodes auf die Uhr vom Server.

Danach wird der Code an die Uhr gesendet. Sollte keine PIN auf der Uhr ankommen und es wird eine WID Nummer angezeigt, empfehlen wir die SIM Karte in einem Handy zu testen. Hierbei bitte SIM Karte in ein Smartphone einlegen und die Telefonie, als auch die Datenverbindung (durch Öffnen einer Webseite auf dem Handy) überprüfen.

 

(Anmerkung: Solltest Du eine WID Nummer sehen liegt ein anderer Fehler vor (siehe andere Frage)).

Diese Meldung kann zwei Gründe haben:

  1. Bei der Eingabe der Kidswatch PIN in die App Ist ein Fehler aufgetreten. In diesem Fall bitte ein zweites Mal versuchen.
  2. Die Kidswatch PIN ist abgelaufen. Jeder Aktivierungscode ist lediglich für zehn Minuten gültig. Eine neue PIN kann bei engeschalteter Uhr durch Doppeltes Drücken auf den obersten Knopf manuell angefragt werden. Danach wird der Code an die Uhr übermittelt.

Anmerkung: Solltest Du eine WID Nummer sehen liegt ein anderer Fehler vor (siehe „Ich habe keine Kidswatch PIN erhalten“)

Vorweg überprüfen:

  • Steckt SIM-Karte in der Uhr?
  • Ist SIM-Karte schon aktiviert?
  • Ist Guthaben auf der Karte?

Schritte:

  1. Uhr einschalten
  2. Uhr geht selbständig online und verbindet sich mit Server
  3. Uhr empfängt PIN Code

 

Höchstwahrscheinlich ist die SIM Karte nicht richtig eingelegt:

  • bitte nimm einmal die SIM Karte heraus
  • schalte die Uhr über den mittleren Knopf aus
  • lege die SIM Karte erneut ein (bis diese einrastet)
  • und schalte die Uhr erneut an

Man sieht die WID Nummer, wenn die Uhr nicht mit dem Server verbunden ist.

Dies könnte drei verschiedene Gründe haben:

1.) Die SIM Karte ist nicht richtig eingelegt bzw. eingerastet. Dies siehst Du daran, dass oben links ein SIM Karte mit einem Ausrufezeichen angezeigt wird.

  • Bitte nimm die SIM Karte raus
  • Schalte danach die Uhr über den mittleren Button aus
  • Lege dann die SIM Karte wieder ein, bis diese deutlich spürbar einrastet
  • Schalte die Uhr wieder über den mittleren Knopf ein
  • Daraufhin solltest Du ein Funksignal-Zeichen sehen

2.) Es muss sichergestellt werden, dass die Uhr Empfang hat. Sie braucht mindestens einen Balken.

3.) Der Regler bei Congstar muss auf 100 MB gestellt sein. Alternativ: wenn Du eine andere SIM eingelegt hast muss diese Datenvolumen haben!

Spezielle Hardware Fragen

Höchstwahrscheinlich ist die SIM Karte nicht richtig eingelegt:

– bitte nimm einmal die SIM Karte heraus
– schalte die Uhr über den mittleren Knopf aus
– lege die SIM Karte wie auf dem Bild dragestellt ein (bis diese einrastet)
– schalte die Uhr über den mittleren Knopf erneut an

Bitte vorab prüfen:

  • Steckt SIM-Karte in der Uhr?
  • Ist SIM-Karte schon aktiviert (kann bis zu 24 Stunden dauern)?
  • Ist Guthaben auf der Karte?

Eine erneute Synchonisierung mit dem Server kann bei engeschalteter Uhr manuell gestartet werden.

  • Kidswatch Panda: Doppelt auf den obersten Knopf drücken triggert “synchronizing”. Danach wird der PIN an die Uhr geschickt.
  • Kidswatch Tiger: Längerer Druck auf den SOS-Button triggert ein nochmaliges Senden des Aktivierungscodes auf die Uhr vom Server.

Danach wird der Code an die Uhr gesendet. Sollte keine PIN auf der Uhr ankommen und es wird eine WID Nummer angezeigt, empfehlen wir die SIM Karte in einem Handy zu testen. Hierbei bitte SIM Karte in ein Smartphone einlegen und die Telefonie, als auch die Datenverbindung (durch Öffnen einer Webseite auf dem Handy) überprüfen.

 

(Anmerkung: Solltest Du eine WID Nummer sehen liegt ein anderer Fehler vor (siehe andere Frage)).

Diese Meldung kann zwei Gründe haben:

  1. Bei der Eingabe der Kidswatch PIN in die App Ist ein Fehler aufgetreten. In diesem Fall bitte ein zweites Mal versuchen.
  2. Die Kidswatch PIN ist abgelaufen. Jeder Aktivierungscode ist lediglich für zehn Minuten gültig. Eine neue PIN kann bei engeschalteter Uhr durch Doppeltes Drücken auf den obersten Knopf manuell angefragt werden. Danach wird der Code an die Uhr übermittelt.

Anmerkung: Solltest Du eine WID Nummer sehen liegt ein anderer Fehler vor (siehe „Ich habe keine Kidswatch PIN erhalten“)

Vorweg überprüfen:

  • Steckt SIM-Karte in der Uhr?
  • Ist SIM-Karte schon aktiviert?
  • Ist Guthaben auf der Karte?

Schritte:

  1. Uhr einschalten
  2. Uhr geht selbständig online und verbindet sich mit Server
  3. Uhr empfängt PIN Code

 

Höchstwahrscheinlich ist die SIM Karte nicht richtig eingelegt:

  • bitte nimm einmal die SIM Karte heraus
  • schalte die Uhr über den mittleren Knopf aus
  • lege die SIM Karte erneut ein (bis diese einrastet)
  • und schalte die Uhr erneut an

Man sieht die WID Nummer, wenn die Uhr nicht mit dem Server verbunden ist.

Dies könnte drei verschiedene Gründe haben:

1.) Die SIM Karte ist nicht richtig eingelegt bzw. eingerastet. Dies siehst Du daran, dass oben links ein SIM Karte mit einem Ausrufezeichen angezeigt wird.

  • Bitte nimm die SIM Karte raus
  • Schalte danach die Uhr über den mittleren Button aus
  • Lege dann die SIM Karte wieder ein, bis diese deutlich spürbar einrastet
  • Schalte die Uhr wieder über den mittleren Knopf ein
  • Daraufhin solltest Du ein Funksignal-Zeichen sehen

2.) Es muss sichergestellt werden, dass die Uhr Empfang hat. Sie braucht mindestens einen Balken.

3.) Der Regler bei Congstar muss auf 100 MB gestellt sein. Alternativ: wenn Du eine andere SIM eingelegt hast muss diese Datenvolumen haben!

Fragen zur SIM Karte

Unseren Produkten liegt eine SIM Karte bei oder es ist eine eingelegt. Hier geht es um Fragen zu dieser

Downloads zur Congstar SIM-Karte

Erste Schritte (PDF) | Produktinformationsblatt (PDF)

Höchstwahrscheinlich ist die SIM Karte nicht richtig eingelegt:

– bitte nimm einmal die SIM Karte heraus
– schalte die Uhr über den mittleren Knopf aus
– lege die SIM Karte wie auf dem Bild dragestellt ein (bis diese einrastet)
– schalte die Uhr über den mittleren Knopf erneut an

Bitte vorab prüfen:

  • Steckt SIM-Karte in der Uhr?
  • Ist SIM-Karte schon aktiviert (kann bis zu 24 Stunden dauern)?
  • Ist Guthaben auf der Karte?

Eine erneute Synchonisierung mit dem Server kann bei engeschalteter Uhr manuell gestartet werden.

  • Kidswatch Panda: Doppelt auf den obersten Knopf drücken triggert “synchronizing”. Danach wird der PIN an die Uhr geschickt.
  • Kidswatch Tiger: Längerer Druck auf den SOS-Button triggert ein nochmaliges Senden des Aktivierungscodes auf die Uhr vom Server.

Danach wird der Code an die Uhr gesendet. Sollte keine PIN auf der Uhr ankommen und es wird eine WID Nummer angezeigt, empfehlen wir die SIM Karte in einem Handy zu testen. Hierbei bitte SIM Karte in ein Smartphone einlegen und die Telefonie, als auch die Datenverbindung (durch Öffnen einer Webseite auf dem Handy) überprüfen.

 

(Anmerkung: Solltest Du eine WID Nummer sehen liegt ein anderer Fehler vor (siehe andere Frage)).

Diese Meldung kann zwei Gründe haben:

  1. Bei der Eingabe der Kidswatch PIN in die App Ist ein Fehler aufgetreten. In diesem Fall bitte ein zweites Mal versuchen.
  2. Die Kidswatch PIN ist abgelaufen. Jeder Aktivierungscode ist lediglich für zehn Minuten gültig. Eine neue PIN kann bei engeschalteter Uhr durch Doppeltes Drücken auf den obersten Knopf manuell angefragt werden. Danach wird der Code an die Uhr übermittelt.

Anmerkung: Solltest Du eine WID Nummer sehen liegt ein anderer Fehler vor (siehe „Ich habe keine Kidswatch PIN erhalten“)

Vorweg überprüfen:

  • Steckt SIM-Karte in der Uhr?
  • Ist SIM-Karte schon aktiviert?
  • Ist Guthaben auf der Karte?

Schritte:

  1. Uhr einschalten
  2. Uhr geht selbständig online und verbindet sich mit Server
  3. Uhr empfängt PIN Code

 

Höchstwahrscheinlich ist die SIM Karte nicht richtig eingelegt:

  • bitte nimm einmal die SIM Karte heraus
  • schalte die Uhr über den mittleren Knopf aus
  • lege die SIM Karte erneut ein (bis diese einrastet)
  • und schalte die Uhr erneut an

Man sieht die WID Nummer, wenn die Uhr nicht mit dem Server verbunden ist.

Dies könnte drei verschiedene Gründe haben:

1.) Die SIM Karte ist nicht richtig eingelegt bzw. eingerastet. Dies siehst Du daran, dass oben links ein SIM Karte mit einem Ausrufezeichen angezeigt wird.

  • Bitte nimm die SIM Karte raus
  • Schalte danach die Uhr über den mittleren Button aus
  • Lege dann die SIM Karte wieder ein, bis diese deutlich spürbar einrastet
  • Schalte die Uhr wieder über den mittleren Knopf ein
  • Daraufhin solltest Du ein Funksignal-Zeichen sehen

2.) Es muss sichergestellt werden, dass die Uhr Empfang hat. Sie braucht mindestens einen Balken.

3.) Der Regler bei Congstar muss auf 100 MB gestellt sein. Alternativ: wenn Du eine andere SIM eingelegt hast muss diese Datenvolumen haben!